Die Trägerschaft

Trägerschaft ist der Verein für Altersheime Rheinfelden. Er wurde 1960 mit dem Zweck zum Bau und der Führung eines Alters- und Pflegeheimes gegründet. Das Land dazu wurde von Herrn Dr. med. Armin Keller dem Verein zu günstigen Konditionen verkauft und 1965 konnte das Altersheim und die Alterswohnungen eingeweiht werden. Im Jahr 1999 erfolgte ein Erweiterungsbau des Pflegeheimtraktes mit 28 zusätzlichen Pflegeheimbetten.


Der Verein hat rund 1300 Mitglieder. Der Vereinsvorstand setzt sich aus fünf Mitgliedern und vier Behördenvertretern der Gemeinden Rheinfelden und Magden zusammen. Ihnen obliegt gemeinsam mit der Betriebskommission die strategische Führung des Heims.


Mit einem Beitrag von Fr. 20.-- werden Sie Mitglied des Vereins für Altersheime Rheinfelden. An der Generalversammlung im März können Sie sich jeweils direkt über Aktuelles des Vereins informieren. Mit der Einzahlung von Fr. 20.-- auf das Postkonto 40-5208-5, IBAN CH55 0900 0000 4000 5208 5 werden Sie automatisch als Mitglied registriert.


Dank unseren treuen Mitgliedern ist es möglich, die gemeinsame Aufgabe für unsere betagten Mitmenschen zu erfüllen. Herzlichen Dank für Ihre Mitgliedschaft!

 blank

blankblank